Aufgaben der 24 Stunden Pflegekraft

/Aufgaben der 24 Stunden Pflegekraft
Aufgaben der 24 Stunden Pflegekraft2017-09-28T15:21:32+00:00

Aufgaben der 24 Stunden Pflegekraft bei CareVital24

Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Gerade körperlich anspruchsvolle Aufgaben wie Aufräumen (z.B. Gegenstände aufheben), der Hausputz (z.B. Staubsaugen und Wischen, Gardinen abnehmen und wieder anbringen) oder Wäsche machen (schwere Wäschekörbe, das Befüllen der Waschmaschine, aufhängen der nassen Kleidungsstücke) können sich im Alter als äußerst belastende und schwierige Aufgaben darstellen. Hier helfen unsere Pflegekräfte aus Osteuropa aus und unterstützen die hilfsbedürftige Person bei der Durchführung dieser alltäglichen Aufgaben.

Alltagsaufgaben (Grundpflege, Essen)

Der Einkauf kann im hohen Alter eine große Hürde darstellen: der Weg zum Supermarkt muss zurück gelegt werden, der volle Einkaufswagen muss geschoben werden und die Einkäufe müssen abschließend noch nach Hause gebracht werden. Ihre Unterstützung leisten die Pflegekräfte in diesem Falle dadurch, dass gemeinsam vereinbart und geplant wird, was eingekauft werden muss. Anschließend unterstützt die Betreuungskraft Ihren Angehörigen auch während des Einkaufens und kann auf Wunsch auch Zuhause dabei helfen die Mahlzeiten zuzubereiten. Falls es der gesundheitliche Zustand Ihres Angehörigen nicht mehr zulassen sollte, kann die Betreuungskraft auch während des Essens unterstützend tätig werden.

Die tägliche Hygiene ist ebenfalls ein wichtiger Faktor, bei dem die Betreuungskraft helfen kann. Das tägliche An- und Auskleiden, die regelmäßige Mundpflege, sowie das Duschen und Baden sind alltägliche Aufgaben, bei denen Ihr Angehöriger durch unsere Betreuungskräfte Unterstützung finden kann. Eine weitere Möglichkeit besteht in der Anschaffung von diversen Badutensilien, um die Selbstständigkeit während der Körperpflege bestmöglich zu erhalten. Lesen Sie dazu auch gerne unseren Ratgeber zu Hilfsmitteln im Badezimmer.

Soziale und aktivierende Betreuung

Unsere Pflegekräfte sind bei Bedarf 24 Stunden für Ihren Angehörigen zur Stelle. Dabei können die Pflegekräfte ständiger Ansprechpartner für große wie kleine Anliegen werden. Ebenso sind gemeinsame Aktivitäten wie Brettspiele, gemeinsames Singen oder Spaziergänge Bestandteil des Betreuungsangebots. Auch andere Aktivitäten außer Haus, wie z.B. der Besuch eines Stammtischs, eine Verabredung in einem Café, sowie Botengänge für kleinere Erledigungen können unsere Betreuungskräfte gemeinsam mit Ihrem Angehörigen durchführen.

Begleitung zu Arztterminen

Unsere Pflegekräfte unterstützen gerne bei der Organisation und dem Wahrnehmen von Arztterminen. Dies kann beispielsweise auch die Begleitung oder Abholung in der Arztpraxis sein.

Eine unserer höchsten Prioritäten ist es, Ihrem Angehörigen die höchstmögliche Selbstständigkeit zu ermöglichen und zu erhalten. Unser Ziel ist es, dass Ihr Angehöriger möglichst autonom in den eigenen vier Wänden agieren und nach eigenen Gewohnheiten leben kann. Wir agieren dabei unterstützend.

Wünschen Sie eine kostenlose Beratung?

Wir beantworten Ihnen gerne weitere Fragen rund um alle Themen der 24-Stunden Pflege und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Unsere Beratung für Sie ist dabei stets kostenlos und unverbindlich!

Jetzt unverbindlich kontaktieren!